Frühe Hilfen

Frühe Hilfen

Nachdem am 1. Januar 2012 das Bundeskinderschutzgesetz in Kraft getreten ist, hat sich im September 2012 das Netzwerk "Frühe Hilfen - wohlbehalten aufwachsen in der Wetterau" gegründet, welchem auch die Gemeinde Wölfersheim als Partner beigetreten ist.

Die „Frühen Hilfen“ bieten  präventive Angebote der Kinder- und Jugendhilfe, des Gesundheitswesens und weiterer relevanter Hilfesysteme, die sich an alle Familien wenden.

Eine tragfähige Netzwerkstruktur sorgt für den fachlichen Austausch, die Zusammenarbeit und die Qualifizierung aller Akteure. Dies ermöglicht die Koordination und Weiterentwicklung von Angeboten, eine bedarfsgerechte Planung und bessere Zugänge zu den Familien.

In gemeinsamer Verantwortung setzt sich das Netzwerk „Frühe Hilfen  - wohlbehalten aufwachen in der Wetterau“ für junge Familien in der Wetterau ein und bietet eine Vielzahl an Unterstützungs- und Beratungsangeboten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Keine Mitarbeiter gefunden.