Weiteres E-Bike in Betrieb genommen

02.11.2019

Während ihrer täglichen Arbeit müssen die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung immer wieder zu verschiedenen Außenterminen. Gerade in den Sommermonaten kann man viele dieser Ziele schnell und bequem mit einem E-Bike erreichen. Schon seit einigen Jahren werden die Räder im Rathaus mit Erfolg eingesetzt. Nun konnte dank der Stiftung der Sparkasse Oberhessen ein weiteres E-Bike in Betrieb genommen werden.

 

Fahrräder mit elektrischer Trittunterstützung sind beliebt und leisten einen wichtigen Beitrag zur emissionsfreien Mobilität. Die Stiftung der Sparkasse Oberhessen will das fördern und hat daher allen 25 Wetterauer Gemeinden angeboten, ein E-Bike zu bestellen und stellte dafür einen Betrag von insgesamt 75.000 Euro zur Verfügung. Zum Beginn der Woche konnten Bürgermeister Eike See und Klimaschutzmanager Markus Michel das E-Bike vom Leiter des Sparkassen BeratungsCenter Wölfersheim, Robert Buder, entgegen. Nach einer kurzen Einweisung konnten bereits erste Probefahrten unternommen werden.  Das E-Bike soll aber nicht nur den Rathausmitarbeitern zur Verfügung stehen. Nach wie vor bietet die Gemeinde allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, ein E-Bike unverbindlich zu testen. Es handelt sich um das neueste Modell des deutschen Herstellers Kalkhoff.
"Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der Sparkassenstiftung. Damit wird unser Angebot erweitert, und es steht ein weiteres umweltfreundliches Dienstfahrzeug zur Verfügung. Wir haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht und ich bin überzeugt, dass auch alle anderen Wetterauer Städte und Gemeinden davon profitieren werden." so Bürgermeister Eike See.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz