Abwechslungsreiches Programm beim Kinosommer

26.07.2019

Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Arena am Wölfersheimer See wieder in einen großen Kinosaal unter freiem Himmel. An vier Abenden wird ein abwechslungsreiches Programm für die gesamte Familie geboten.

 

Los geht es wie in den vergangenen Jahren auch am letzten Donnerstag der Sommerferien. Am 8. August wird der Film "Spider Man: Far From Home" zu sehen sein. Der freundliche Superheld aus der Nachbarschaft Peter Parker, besser bekannt auch als Spider-Man, will mit seinen College-Freunden einen Trip durch Europa machen. Sein Plan, damit auch seine Spinnen-Seite zwangsweise zu beurlauben, wird allerdings schnell wieder verworfen. Denn bösewichtige Monster gefährden die Menschheit. So sorgt zum Beispiel in Venedig ein Wassermonster für Chaos, als plötzlich ein aus dem Nichts auftauchender anderer Held den Tag rettet: Mysterio … Im zweiten Film mit Tom Holland in der Hauptrolle wird Spider-Man auf eine Reise quer durch Europa geschickt, um gegen das Böse zu kämpfen, gespickt mit viel Action und Humor.
Der Familienfilm wird diesmal am Freitag, 9. August, gezeigt. Zu sehen ist der Film "Pets 2". Kaum verlassen die Menschen morgens ihr Zuhause, geht es in ihren Wohnungen schon drunter und drüber. Denn dann haben ihre tierischen Mitbewohner sturmfrei. Hund Max und seine Kumpanen haben allerdings auch neue Sorgen, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen. Als vermeintliche Katze muss sie sich auf eine Undercover-Rettungsmission begeben … Es geht wieder tierisch zur Sache! Drei Jahre nach dem großen Sommerhit „Pets“ erzählt die Fortsetzung von neuen Abenteuern von Max und Co.
Am Samstag, 10. August, wird der Film "Bohemian Rhapsody" gezeigt. Freddy Mercury arbeitet am Flughafen und streift nachts durch die Musikclubs. Dort lernt er die Band Smile kennen und bietet ihnen an, als Sänger einzuspringen. Nach einer Kneipentour quer durchs Land investieren die Vier ihr letztes Geld in eine Plattenaufnahme, mit der sie einen Vertrag bei einem Studio landen. Schnell produziert die Band Hit um Hit, doch hinter der Fassade sieht es weit weniger gut aus: Frontmann Freddie kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt Mercury Queen um eine Solokarriere zu starten. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen.
Ein zweiter Musikfilm wird am Sonntag, 11. August, auf die Leinwand gebracht. Der Film "Yesterday" handelt vom leidenschaftlichen Musiker Jack, der sich mit Mühe und Not über Wasser hält. Bis eines Tages ein Wunder geschieht. Nach einem weltweiten Stromausfall wird Jack von einem Bus angefahren. Nachdem er wieder zu sich kommt, wirkt eigentlich alles so wie immer. Doch dann stellt er fest, dass sich niemand außer ihm mehr an die Musik der Beatles erinnern kann. Jack nutzt die Gunst der Stunde und verkauft die Welthits als seine Kompositionen. In kürzester Zeit wird er zur weltweiten Sensation … Für uns einer DER Filme dieses Kinosommers! Unter der Regie von Danny Boyle („Slumdog Millionär“) entstand nach dem Drehbuch von Richard Curtis („Notting Hill“) eine warmherzige, skurrile und höchst musikalische Liebesgeschichte!
Auch in diesem Jahr ist ein breites gastronomisches Angebot geplant. Die Södeler Handballer, der Eltern-Kind-Verein, die Wohnbacher Fußballer und die Abiturienten der Singbergschule bieten eine große Auswahl hochwertiger Weine, Getränke und einfache regionale Gerichte. Weitere Informationen zum Kinosommer stehen unter www.woelfersheimer-kinosommer.de zur Verfügung.  Tickets sind online im Bürgerbüro der Gemeinde, im Ticketshop Friedberg, Frankfurt Ticket Rhein-Main und vielen anderen Ticketshops verfügbar. Besonders wer lieber auf einer der Loungemöbel oder in einer Sitzgruppe mit Tisch sitzen möchte, sollte sich die Tickets vorab sichern. Unterstützt wird der Wölfersheimer Kinosommer auch in diesem Jahr von der Traditionsbäckerei Hinnerbäcker als Premium Kultursponsor der Gemeinde, der Sparkasse Oberhessen und der OVAG als Hauptsponsoren und verschiedenen lokalen Sponsoren.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz