Bürgerstiftung unterstützt Arbeit der Schule

30.08.2018

Seine erste Spende als Vorsitzender der Wölfersheimer Bürgerstiftung konnte Eike See zum Beginn der Woche gemeinsam mit Rita Rieß, Carmen Körschner und Sigrid Kern-Stenger vom Stiftungsvorstand, dem Vorsitzenden des Stiftungskuratoriums Gerhard Weber und Ulrich Bommersheim, der die Kasse der Stiftung verwaltet,  an die Singbergschule übergeben.

 

Entgegengenommen wurde die Spende von Schulleiter Olaf Bogusch, Uwe Müller, Christine Weckler und Benedikt Lind. Die Mittel sollen für die berufliche Orientierung der Schüler verwendet werden. So werden beispielsweise Schaukästen für die Informationen zur beruflichen Orientierung im Foyer der Schule angeschafft. Darüber hinaus wird ein WPU-Kurs aufgebaut, in dem Schulmarketing (Finanzierung, Gestaltung, Marketing etc.) im Fokus steht. Hierbei kooperiert man mit Wölfersheimer Unternehmen. Insgesamt stellt die Stiftung der Schule hierfür 500 Euro zur Verfügung. "Es freut mich sehr, dass wir die engagierte Arbeit der Schule durch die Bürgerstiftung unterstützen können. Diese Angebote gehen über das übliche Maß hinaus und es profitieren alle Schülerinnen und Schüler. Ich danke den Lehrkräften für diesen großartigen Einsatz." so Stiftungsvorsitzender Eike See abschließend.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz