Kinderbetreuung wird weiter ausgebaut

27.07.2018

Der Kindergarten Löwenzahn ist einer der größten Kindergärten der Gemeinde. Seit einiger Zeit wurden die Räumlichkeiten um das Kellergeschoss des angrenzenden Gebäudes Service Wohnen erweitert, in dem sich barrierefreie Mietwohnungen der Gemeinde befinden. Die dortigen Räumlichkeiten werden nun umgebaut, um bereits eine Betreuung ab dem ersten Lebensjahr zu gewährleisten.

 

Vor wenigen Tagen wurden die Mieter des Service Wohnen über die geplante Baumaßnahme informiert. Auch die Eltern sollen im Rahmen des Elternabends zum Beginn des neuen Kindergartenjahres detailliert über die Arbeiten informiert werden. Um die Einschränkungen für Kinder und Mieter in Grenzen zu halten und einen reibungslosen Ablauf zu gerantieen, wurde ein genauer und straffer Bauzeitenplan ausgearbeitet. Dieser wurde auch mit allen Firmen abgestimmt. Bereits Mitte August soll mit den Arbeiten begonnen werden.  Abgeschlossen werden die Arbeiten im November. Bis dahin werden die Kinder in den Räumlichkeiten des Hauptgebäudes des Kindergartens betreut.
Derzeit werden in der Gruppe Kinder ab dem zweiten Lebensjahr betreut. Um künftig auch Kinder ab dem ersten Lebensjahr betreuen zu können, sind verschiedene Umbauarbeiten notwendig. So werden beispielsweise andere Anforderungen an sanitäre Einrichtungen, aber auch höhere Anforderungen an den Brandschutz gestellt. Auch der Vorplatz und Eingangsbereich des Gruppenraumes des Kindergartens werden neu gestaltet, wodurch auch wesentlich mehr Licht in die Räumlichkeiten gelangen soll. Nach den Umbauarbeiten werden modernste pädagogische Rahmenbedingungen für die Betreuung geboten. "Es ist wichtig, dass wir regelmäßig in die Qualität und den Ausbau unserer Kinderbetreuung investieren. Es freut mich, dass die Gemeindevertretung diese Entwicklung so stark unterstützt. In 24 Monaten investieren wir somit rund 5 Millionen Euro in die Zukunft unserer Gemeinde." so Bürgermeister Eike See.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum