Besonderes Engagement unterstützen

17.11.2017

Ob in sportlichen, kulturellen, sozialen oder anderen Bereichen bieten Vereine attraktive Freizeitangebote und engagieren sich für das Gemeinwohl. Die Ehrenamtlichen nehmen damit eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft wahr. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ist eine gute Jugendarbeit von existenzieller Bedeutung. Die Gemeinde unterstützt daher jährlich Vereine, die sich durch besondere Angebote hervortun, und ehrt sie im Rahmen der Wölfersheimer Vereinsförderung. So auch die Drumband Wölfersheim, der die Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Kultur, Jugend und Soziales, Magda Gerlach, unlängst die Förderung gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten Carmen Körschner im Rahmen des Wohnbacher Martinsumzuges an den Vorsitzenden Mathias Rieß übergab.

 

Mit der Vereinsförderung werden Vereine bedacht, die sich über das normale Maß hinaus im Bereich der Jugendarbeit engagieren. Gerlach lobte das Engagement der Drumband, die die Förderung für ein Zeltlager mit allen Kindern erhalten hat. Über die Vergabe der Vereinsförderung entscheidet der Ausschuss für Sport, Kultur, Jugend und Soziales. Die Arbeit der Drumband hat den Ausschuss überzeugt. Aus den Bewerbungen wurde sie daher ausgewählt und mit einer Förderung von 350 Euro bedacht. "Die vielen Kinder und Jugendliche sind der beste Beweis dafür, dass die Drumband eine hervorragende Jugendarbeit leistet. Es freut mich sehr, dass wir diese Arbeit würdigen und zum Wohle der Kinder und Jugendlichen unterstützen können." so Gerlach. Nach der kurzen Übergabe machte sich die Gruppe gemeinsam mit den Kindern des Kindergartens Pusteblume und ihren bunten Laternen auf den Weg durch die Straßen Wohnbachs. Für die Vereinsförderung im Jahr 2018 kann man sich bereits jetzt bewerben. Über die Vergabe wird jedoch erst im kommenden Jahr entschieden.

 




 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum