Markt kehrt aus der Sommerpause zurück

25.08.2017

Die Frage, wann denn der nächste Markt stattfindet, bekommt man im Wölfersheimer Rathaus derzeit öfters zu hören. Nach einer Sommerpause findet am Samstag, 2. September der nächste Markt der Regionen statt, bevor dann im Oktober das 5jährige Jubiläum gefeiert wird.

 

Auch diesmal kann man sich beim Markt der Regionen wieder auf vertraute und neue Aussteller freuen. Erstmals mit dabei ist beispielsweise die Bauernbrotbäckerei Stein aus Lauterbach-Allmenrod. Wie der Name bereits verspricht wird Vogelsberger Bauernbrot aus Natursauerteig geboten, das im holzbefeuerten Ofen gebacken wurde.  Genau die richtige Stärkung um sich bei Seiler Uwe Seidler zu betätigen. Dort kann man sein eigenes Seil drehen und auch käuflich erwerben. Wem das den Schweiß auf die Stirn getrieben hat, der kann sich am Stand der Straußwirtschaft Rote-Pumpe einen sortenreinen Apfelwein genehmigen, oder einen von der TSG zubereiteten Cocktail probieren. Ebenfalls erstmals zu Gast ist Petra Van Steen, die selbstgemachte Marmeladen, Chutneys, Liköre und vieles mehr im Angebot hat. Zu den Stammausstellern gehören Spargel Hofmann und die Hungener Käsescheune. Am Stand vom Spargel Hofmann gibt es neben frischem saisonalem Gemüse auch eine Suppe aus Södeler Kürbissen. Der Käse aus dem Gewölbekeller der Hungener Käsescheune wird auch diesmal nicht nur zum Mitnehmen, sondern auch direkt vor Ort als Raclette angeboten. Für die musikalische Umrahmung des Marktes sorgen diesmal wieder Theo Langstrof am Flügelhorn und Jonas Wiesner an der Gitarre.
Im Oktober wartet ein etwas größerer Markt auf die Besucher. An der Marktscheune und auf den Straßen rundherum wird dann auch die Band "Walkatones" aus Frankfurt unterwegs sein. Nähere Informationen hierzu liegen beim nächsten Markt aus.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum