Bequeme Sitzkissen wurden genäht

26.07.2017

Bereits im vergangenen Jahr fand auf dem Bauhof der Gemeinde eine gemeinsame Nähaktion statt. Nach der positiven Resonanz beschloss man, die Aktion in diesem Jahr zu wiederholen. Dabei sollten diesmal Sitzkissen für die Lounge beim Wölfersheimer Kinosommer entstehen. Die kleine Gruppe traf sich gegen 10 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses, um die Bezüge für die Kissen zu nähen. Fertig geworden ist man damit allerdings nicht ganz. Daher wurde kurzehand beschlossen, das Schnittmuster stark zu vereinfachen. Die bereits fertigen Kissen sollen künftig auch im Jugendzentrum eingesetzt werden. Dort soll ein ansprechender Außenbereich entstehen.

 

Besonders erfreulich war, dass die Teilnehmer sich dazu bereit erklärt haben, die noch nicht fertigen Sitzkissen mit vereinfachtem Schnittmuster zu Hause zu nähen. Bis zum Kinosommer muss alles fertig sein, denn ein Großteil der Lounge ist am ersten Tag bereits ausgebucht. Als Dank erhielten die Teilnehmer eine Freikarte für den Kinosommer für sich und eine Begleitperson. Wer einen Film auf den bequemen Möbeln genießen möchte, sollte sich bereits im Vorfeld Tickets sichern. Diese sind unter www.woelfersheimer-kinosommer.de, im Bürgerbüro der Gemeinde, bei Schreibwaren Leschhorn-Leonhard und im Ticketshop Friedberg erhältlich.
Eine weitere Aktion mit Ehrenamtlichen soll am 5. August im Bauhof der Gemeinde stattfinden. An diesem Termin soll unter Anleitung von Bauhofmitarbeiter Ernst Wöll eine modulare Markthütte entstehen. Vereine, die sich am Bau beteiligen, können die Markthütten für einen Termin kostenfrei nutzen. Eine kurze Anmeldung unter der Rufnummer 06036/973716 wäre zur Planung hilfreich.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum