Kreative Ideen verwirklichen - Helfer gesucht

10.07.2017

Kreative Ideen brauchen Menschen, die sie verwirklichen! Im vergangenen Jahr hatte die Gemeinde zu einer Nähaktion aufgerufen, bei der große Sitzsäcke für den Wölfersheimer Kinosommer entstanden. Nach der positiven Resonanz der Beteiligten und vieler anderer Bürger plant die Gemeinde in diesem Jahr zwei weitere Aktionen, für die wieder Helfer benötigt werden.

 

Wer kann gut nähen?
Die erste von ihnen findet am Sonntag, dem 16. Juli um 10 Uhr im Bauhof der Gemeinde, statt. Diesmal sollen Möbel aus alten Paletten entstehen. Die Möbel selbst wurden von Bauhofmitarbeiter Ernst Wöll bereits vorbereitet. Für das Nähen der Bezüge wird allerdings Hilfe benötigt. Aus festem Stoff sollten Bezüge für die dicken Schaumstoffpolster entstehen. Die Idee dazu stammt vom Kulturbeauftragten Sebastian Göbel, der die Aktion vor Ort betreuen wird. Wer Nähen kann oder einfach gerne bastelt, ist eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur besseren Koordination von Material und Mittagessen wäre ein kurzer Anruf (06036/973716) oder eine Mail an sebastian.goebel@woelfersheim.de hilfreich.
Viele Schrauben zu drehen
Eine zweite Aktion soll am Samstag, 5. August um 10.00 Uhr im Bauhof, stattfinden. Die bestehenden Holzhütten werden von den Vereinen gut angenommen. Bei bestimmten Aktionen stößt man damit jedoch auch an Grenzen und muss auf Zelte ausweichen. Bei der Zubereitung von Essen sollten aber ein fester Boden und eine entsprechende Überdachung vorhanden sein. Mit mehr als zwei Personen wird es in den Hütten sehr eng. Fritteuse, Gasgrill und entsprechendes Zubehör zur Zubereitung können hier nicht untergebracht werden. Aus diesem Grund soll eine große Hütte als modulares System entstehen. Vereine, die sich an der Aktion beteiligen, können die neue Hütte einmal kostenfrei mieten. Auch hier wäre eine kurze Anmeldung zur besseren Koordination unter oben genannter Rufnummer sinnvoll. Man kann jedoch auch spontan an der Aktion teilnehmen. Die Betreuung vor Ort übernehmen Sebastian Göbel und Ernst Wöll.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum